Sex in der kabine sex forum frankfurt

sex in der kabine sex forum frankfurt

Das Publikum war gemischt und nicht zögerlich und im Dampfbad war richtig Betrieb.. Bin gespannt auf den Umzug und wie es dort wird. Die Sauna besticht durch ihre 1a Lage ist aber leider relativ einfach von der Ausstattung und eigentlich, wie schon mehrfach geschrieben, heruntergewirtschaftet.

In der Dampfsauna ist nichts zu sehen. Nicht zu vergleichen mit den Saunen in Köln z. Ich bin nur unter der Woche abends da, da ist die Sauna gut besucht. Auf den Bi-Partys war ich auch schon. Allerdings war da immer weniger los. Die letzten beiden male nur 1 Frau und 1 Transe, also ein ganz normaler Abend.

Bei den guten Masseuren muss man länger im Voraus bestellen, spontan geht da nix. Personal ist überwiegend freundlich. War am Freitag An Sauberkeit und Ambiente gibt es eigentlich nichts zu meckern, dass kaum was los war - nunja, wohl zur falschen Zeit am falschen Ort.

Die Luft könnte in der Tat etwas besser sein, und die Cock-Ringe als Schlüsselanhänger sind auch überdenkenswert, man läuft in der Regel nicht mit einem Dauerständer herum, an dem man den Schlüssel verlustsicher herumtragen kann ;-. Das zieht gänzlich unerwünschtes Publikum an siehe teilweise berechtigte Kritiken unten Und dann noch für den Eintritts Preis.

Der Laden ist runtergewirtschaftet bis aufs Letzte. Habe den Eindruck, dass der Besitzer das Maximale aus dem Laden rauspressen möchte. Eintritt wurde nun auch noch um einen Euro auf 18,50 erhöht! Dazu immer noch die schon abgelaufenen Kondome - obwohl sich schon viele darüber beschwert haben Das Personal scheint da machtlos zu sein.

Der Besitzer kriegt den Hals nicht voll! Mal schaun, ob das gut geht. Haben ja schon einige Saunen in Frankfurt dicht machen müssen. Das Publikum war auch nix an dem Tag. Der Hammer war aber, dass ich auf Toilette war extrem dunkel und der Klodeckel kaputt und extrem versifft war. Im Spind lag ein abgelaufenes Kondom und der Mitarbeiter vor Ort hatte auch keine anderen, ausser die man kaufen kann. Sowas geht meiner Meinung nach nicht und grenzt schon an Körperverletzung!

Und die Techno Musik stört nur einfach!. War zwar nicht sehr viel los. Kam aber in der dampfsauna auf meine Kosten. Die Sauna ist ganz ok ab nichts besonderes. Auserhalb der Stunden fand ich es zu kalt. Das Aquarium in Karlsruhe z. Ist ne klasse besser Trotzdem kann man durchaus vorbeischauen. Das Personal war freundlich. Man muss aufpassen, dass einem am Ende nicht zuviel berechnet wird. Mit Polizei wurde gedroht, wenn man nicht auf ungerechtfertigte Geldforderungen einging.

Superteueres Essen und Trinken. Ständig laute Techno Stampf "Musik". Nicht wirklich zu empfehlen. Die Sauna ist ok, aber Personal sehr unfreundlich! Werde nie wieder hingehen. Saunawerk ist doch besser für mich! Es gab eine Trockensauna klein, aber okay und das doch sehr runtergekommene Dampfbad, in dem es stinkt und unheimlich dunkel ist.

Positiv ist das sehr freundliche Personal hervorzuheben, und auch dass es einen Fitnessbereich gibt. Und die Bistropreise sind okay. Nun zum eigentlichen Thema: Insgesamt ist die Saunaanlage wirklich ziemlich runtergewirtschaftet. Mich wundert, dass die alten Herren da überhaupt noch reinkamen, die dort hauptsächlich anzutreffen waren. Der Bewegungsraum drin oft merkwürdig gering.

Ich war gestern am Pfingstsonntag das erste Mal in der Metropol. Vom Eindruck her nicht schlecht, insbesondere der Kabinenbereich und das Labyrinth scheinen mit Phantasie gestaltet. Das Dampfbad ist "eigentlich " auch gut, nur sind die Wände in der Mitte kaum zu erkennen.

Enttäuschend war für mich dann aber doch das ein oder andere Detail. Die Trockensauna war extrem beengt und klein. Da konnte man nicht mal beim Aufguss wedeln. Wohl der falsche Anspruch an eine Gaysauna? Die Toilette war sehr versifft vollgesch Da war auch die letzte Reinigung wohl etwas länger her. Sowas geht garnicht, sorry!!! Hygiene muss das A und O sein. Fand es auch schlecht, dass der Whirlpool nicht ging defekt und man nicht zuvor darauf an der Kasse hingewiesen wurde.

Ansonsten kann man da aber durchaus mal hin gehen, die Auswahl der Jungs hat wenigstens gestimmt. Vom Grundsatz her eine tolle Location. Hell, luftig, raffiniert eingerichtet. Leider ist ganz offenbar schon längere Zeit nicht mehr wirklich nachhaltig renoviert worden. Nichts ist siffig, aber alles hat so den Touch des in die Jahre gekommenen. Das gilt für das genial verwinkelte Labyrinth genau so wie für das Dampfbad, da aber besonders.

Besonders ärgerlich finde ich es dann, wenn man nichts ahnend in einen weiteren halbdunklen Raum schlüpft und plötzlich inmitten von Elektroschrott und ausrangierten Möbeln steht. Die Rumpelkammer zentral in der Sauna, das macht kein wirklich gutes Bild.

Eindeutig die beste Sauna in Frankfurt. Komme hier immer auf meine Kosten. Was ich mag, ist die Freundlichkeit und flotte Bedienung. In der Nacht geht es in der Woche zwar etwas langsamer zu, aber dafür ist es umso gemütlicher.

Ich gehe manchmal auch in andere Saunen und finde die auch nicht schlecht, aber am liebsten gehe ich doch in die Metropol. Vor allem habe ich dort den besten Sex. Die die schlecht schreiben, haben zu wenig Geduld finde ich. Wenn weniger los ist, kann sich das in einer Stunde geändert haben. Es gibt ein gutes Zeitschriftenangebot und Tageszeitungen, damit kann man sich auch mal eine halbe Stunde beschäftigen, dann sind wieder ein paar Jungs da.

Die Dampfsauna ist toll gemacht und wenn die Schaumparty machen ist es echt prickelnd. Was mir auch gefällt ist, dass es zwar viele Stammgäste gibt, diese aber nicht so Cliquenhaft zusammenhocken und jeden begutachten. Einmal war ich am Wochenende in der Nacht da, das ist natürlich der Knaller. Da scheint sich die halbe Stadt zu treffen.

Die letzten Kommentare kann ich nicht bestätigen. Ich werde immer wieder gerne hier her gehen, auch wenn manch einer hier glautb den Laden schlecht machen zu müssen, Schade eigentlich. Wer es billig mag sistier genau richtig. Der Tiefststand ist erreicht. Ich freue mich auf den Ich habe dieses Jahr zwar nur an 3 Wet-Days teilnehmen können, aber das waren immer geile Abende.

Wer noch Freund des gelben Saftes ist und am Montag ab Meinem Vorredner kann ich nur zustimmen. Die Sauna bietet nicht viel für das verlangte Eintrittsgeld und es hat dort viele Mängel die auch bei Ansprache nicht ernsthaft angegangen werden. Ich war vor kurzem das erste und letzte mal in dieser Sauna. Wobei Sauna mit einer Dampsauna und einer viel zu kleinen Trockensauna eher nicht zutrifft.

Nachmittags lungert dann auch noch ein unsympathischer Typ im Kassen und Kundenbereich rum. Ambiente sehr gut, doch zu wenig Sauna.. Ich war schon in vielen verschiedenen Gay-Saunen und kann sagen, dass die Metropol-Sauna in Frankfurt eine der besten ist.

Ich will schon fast behaupten, dass die Frankfurter Männer die hübschesten und gepflegtesten sind: Ich hab sogar den Eindruck, dass dort mehr junge als alte drin sind. Aber es ist definitiv zu dunkel - sowohl im Dampfbad als auch in der Cruising-Area! Viel zu Dunkel im Dampfbad und Darkroom ein wenig licht wäre schon gut..

Wirlpool steht verloren in der gegend. Hm, wer drauf steht. Wir waren heute Abend zu zweit zum ersten mal in dieser Sauna.

Wir waren sage und schreibe 30 Min drin und auch zum letzten mal. Das Pubikum wirkte sehr vielversprechend, in der Umkleide Sauna, Dampfbad, TV-Raum, sind zu klein bzw zu ungemütlich, wenn man nicht direkt zur Sache kommen will. Dafür gibt es zwar ausreichend Räumlichkeiten, auch mit entsprechender Einrichtung. Man sollte aber ein Nachtsichtgerät mitbringen. Hey guy's, war gestern zum ersten mal da und war alles Super, nettes Personal hat mir erst mal alles kurz gezeigt und erklart.

Ich komme wieder das keine frage. Ist sicher der Chef von der Sauna. Warum er hier als grimmig und unfreundlich beschrieben wird kann ich nicht nachempfinden. Eine absolute Augenweide ist das. Drinnen ging's richtig rund, alles sauber und gut zum cruisen geeignet. Monika im Secret Service. Ella - Escort a. Erlebnisberichte und Empfehlungen zum Thema Sex. Diese Seite ist mit jusPRog gekennzeichnet. Hostessen Frankfurt am Main Angelina aus Mauritius.

Massage Frankfurt am Main Sandra heute im Velvet. Hostessen Frankfurt Sexy Polinnen. Hostessen Frankfurt am Main Cleo. Hostessen Frankfurt am Main Lilly Foxx. Hostessen Frankfurt am Main Nicole. Hostessen Frankfurt am Main Naomi - Schokopraline. Massage Frankfurt-Höchst Erotik Wellness.

Hostessen Frankfurt Jenaveve Jordan. Hostessen Frankfurt am Main Sumita aus Indien. Hostessen Frankfurt am Main Louisa. Massage Frankfurt - Offenbach Jasmin bei V. Hostessen Frankfurt Wunderschöner Traumbusen für Liebhaber.

Hostessen Frankfurt am Main Joyo aus Asien. Escortservice Frankfurt am Main Mara Carlson.

..

Callboy berlin nutten bad pyrmont




sex in der kabine sex forum frankfurt

...









Number1escort renomme karlsruhe


Warten die Damen im Kino auf die Kunden oder werden die Damen von den Kunden dorthin bestellt oder gleich mitgebracht? Vielleicht kann mir bzw.

Natürlich sind auch die Herren der Schöpfung gefragt, aus dem erotischen Nähkästchen zu plaudern. Vielen Dank schon mal Violetta. Habe da noch nie was gesehen bzw. Manchmal im Kino in der Breiten Gasse und beim Dr. Müller , verlassen kann man sich darauf aber nicht.

Müller kann man aber u. Geändert von sören Kino Ja na klar. Bei den Parkplätzen am Main ist meistens am WE was los. Viele junge Paare und auch Typen natürich Tagsüber ein schöner Ort für gemütliche Zweisamkeit und schöne Unternehmungen. Abends ein romantischer Ort zum Flirten und Lieben.

In der Nacht gib Wichsen, blasen, Solo- und Paar- und Gangbangaction täglich ab Dämmerung: Auf dem Parkplatz sind zu jeder Uhrzeit die beste Zeit ist abends ab Kommt vorbei und trefft Euch mit Abends und am Wochenende fast ungenutzt.

Fahre dort seit neuste Wird sind ein privater, exclusiver Swingerclub in Frankfurt. In unserer Villa auf fast qm auf drei Ebenen erwarten Euch eine tolle Bar mit alko Ist ne klasse besser Trotzdem kann man durchaus vorbeischauen.

Das Personal war freundlich. Man muss aufpassen, dass einem am Ende nicht zuviel berechnet wird. Mit Polizei wurde gedroht, wenn man nicht auf ungerechtfertigte Geldforderungen einging. Superteueres Essen und Trinken. Ständig laute Techno Stampf "Musik".

Nicht wirklich zu empfehlen. Die Sauna ist ok, aber Personal sehr unfreundlich! Werde nie wieder hingehen. Saunawerk ist doch besser für mich! Es gab eine Trockensauna klein, aber okay und das doch sehr runtergekommene Dampfbad, in dem es stinkt und unheimlich dunkel ist. Positiv ist das sehr freundliche Personal hervorzuheben, und auch dass es einen Fitnessbereich gibt.

Und die Bistropreise sind okay. Nun zum eigentlichen Thema: Insgesamt ist die Saunaanlage wirklich ziemlich runtergewirtschaftet. Mich wundert, dass die alten Herren da überhaupt noch reinkamen, die dort hauptsächlich anzutreffen waren. Der Bewegungsraum drin oft merkwürdig gering.

Ich war gestern am Pfingstsonntag das erste Mal in der Metropol. Vom Eindruck her nicht schlecht, insbesondere der Kabinenbereich und das Labyrinth scheinen mit Phantasie gestaltet.

Das Dampfbad ist "eigentlich " auch gut, nur sind die Wände in der Mitte kaum zu erkennen. Enttäuschend war für mich dann aber doch das ein oder andere Detail. Die Trockensauna war extrem beengt und klein. Da konnte man nicht mal beim Aufguss wedeln. Wohl der falsche Anspruch an eine Gaysauna? Die Toilette war sehr versifft vollgesch Da war auch die letzte Reinigung wohl etwas länger her. Sowas geht garnicht, sorry!!!

Hygiene muss das A und O sein. Fand es auch schlecht, dass der Whirlpool nicht ging defekt und man nicht zuvor darauf an der Kasse hingewiesen wurde. Ansonsten kann man da aber durchaus mal hin gehen, die Auswahl der Jungs hat wenigstens gestimmt. Vom Grundsatz her eine tolle Location. Hell, luftig, raffiniert eingerichtet. Leider ist ganz offenbar schon längere Zeit nicht mehr wirklich nachhaltig renoviert worden. Nichts ist siffig, aber alles hat so den Touch des in die Jahre gekommenen.

Das gilt für das genial verwinkelte Labyrinth genau so wie für das Dampfbad, da aber besonders. Besonders ärgerlich finde ich es dann, wenn man nichts ahnend in einen weiteren halbdunklen Raum schlüpft und plötzlich inmitten von Elektroschrott und ausrangierten Möbeln steht. Die Rumpelkammer zentral in der Sauna, das macht kein wirklich gutes Bild.

Eindeutig die beste Sauna in Frankfurt. Komme hier immer auf meine Kosten. Was ich mag, ist die Freundlichkeit und flotte Bedienung. In der Nacht geht es in der Woche zwar etwas langsamer zu, aber dafür ist es umso gemütlicher. Ich gehe manchmal auch in andere Saunen und finde die auch nicht schlecht, aber am liebsten gehe ich doch in die Metropol.

Vor allem habe ich dort den besten Sex. Die die schlecht schreiben, haben zu wenig Geduld finde ich. Wenn weniger los ist, kann sich das in einer Stunde geändert haben.

Es gibt ein gutes Zeitschriftenangebot und Tageszeitungen, damit kann man sich auch mal eine halbe Stunde beschäftigen, dann sind wieder ein paar Jungs da. Die Dampfsauna ist toll gemacht und wenn die Schaumparty machen ist es echt prickelnd. Was mir auch gefällt ist, dass es zwar viele Stammgäste gibt, diese aber nicht so Cliquenhaft zusammenhocken und jeden begutachten.

Einmal war ich am Wochenende in der Nacht da, das ist natürlich der Knaller. Da scheint sich die halbe Stadt zu treffen. Die letzten Kommentare kann ich nicht bestätigen. Ich werde immer wieder gerne hier her gehen, auch wenn manch einer hier glautb den Laden schlecht machen zu müssen, Schade eigentlich.

Wer es billig mag sistier genau richtig. Der Tiefststand ist erreicht. Ich freue mich auf den Ich habe dieses Jahr zwar nur an 3 Wet-Days teilnehmen können, aber das waren immer geile Abende. Wer noch Freund des gelben Saftes ist und am Montag ab Meinem Vorredner kann ich nur zustimmen.

Die Sauna bietet nicht viel für das verlangte Eintrittsgeld und es hat dort viele Mängel die auch bei Ansprache nicht ernsthaft angegangen werden.

Ich war vor kurzem das erste und letzte mal in dieser Sauna. Wobei Sauna mit einer Dampsauna und einer viel zu kleinen Trockensauna eher nicht zutrifft.

Nachmittags lungert dann auch noch ein unsympathischer Typ im Kassen und Kundenbereich rum. Ambiente sehr gut, doch zu wenig Sauna.. Ich war schon in vielen verschiedenen Gay-Saunen und kann sagen, dass die Metropol-Sauna in Frankfurt eine der besten ist. Ich will schon fast behaupten, dass die Frankfurter Männer die hübschesten und gepflegtesten sind: Ich hab sogar den Eindruck, dass dort mehr junge als alte drin sind.

Aber es ist definitiv zu dunkel - sowohl im Dampfbad als auch in der Cruising-Area! Viel zu Dunkel im Dampfbad und Darkroom ein wenig licht wäre schon gut.. Wirlpool steht verloren in der gegend. Hm, wer drauf steht. Wir waren heute Abend zu zweit zum ersten mal in dieser Sauna. Wir waren sage und schreibe 30 Min drin und auch zum letzten mal.

Das Pubikum wirkte sehr vielversprechend, in der Umkleide Sauna, Dampfbad, TV-Raum, sind zu klein bzw zu ungemütlich, wenn man nicht direkt zur Sache kommen will. Dafür gibt es zwar ausreichend Räumlichkeiten, auch mit entsprechender Einrichtung.

Man sollte aber ein Nachtsichtgerät mitbringen. Hey guy's, war gestern zum ersten mal da und war alles Super, nettes Personal hat mir erst mal alles kurz gezeigt und erklart.

sex in der kabine sex forum frankfurt